Fußreflexzonentherapie

 

Steigern Sie Ihr Wohlbefinden und lindern Sie Schmerzen

Die Fußreflexzonentherapie ist eine Massagetechnik, bei der Krankheiten und Befindlichkeitsstörungen durch Druck auf bestimmte Fußareale therapiert werden.
Sie wurde Anfang des 20. Jahrhunderts durch amerikanische Therapeuten und Masseure entwickelt.

Die Fußreflexzonentherapie beruht auf der Vorstellung, dass bestimmte Stellen des Fußes an bestimmte Körperregionen gekoppelt sind. Tut eine Stelle am Fuß weh oder verändert sich die Haut, ist das ein Symptom dafür, dass das zugehörige Organ geschädigt ist. Umgekehrt lässt sich durch Druck auf die Fußreflexzone das zugehörige Organ stimulieren und dessen Funktion fördern.

 

Mit welchen Methoden arbeitet man bei der Fußreflexzonentherapie?

Die Diagnose geschieht durch Abtasten und das Betrachten des Fußes. Bei der eigentlichen Fußreflexzonenmassage werden Fußsohle und Fußrücken, Innenseite und Außenseite des Fußes mit dem Daumen oder mit Daumen und Zeigefinger massiert.

Bei welchen Beschwerden kommt die Fußreflexzonentherapie zum Einsatz?

Anwendungsgebiete für die Fußreflexzonentherapie sind Störungen der inneren Organe, Gelenkbeschwerden und Schmerzen. Auch bei psychosomatischen Beschwerden wie Schlafstörungen, Verdauungsbeschwerden oder Muskelverspannungen kommt die Methode zum Einsatz.

Die Behandlung dauert 30 Minuten (auch für 60 Minuten buchbar) und kostet 35,- € (30 Min.)
Die Kosten werden nicht von den Krankenkassen übernommen.

Physiotherapiepraxen sind keine Massagesalons ‼️‼️

 

Frau Merkel hat am 22.03.20 klar festgelegt, das medizinisch notwendige Behandlungen weiterhin stattfinden dürfen. Durch das Ausstellen einer Verordnung über Physiotherapie hat der Arzt die medizinische Notwendigkeit der Behandlung bescheinigt.
 
Um die notwendigen Hygienestandards zu gewährleisten sind folgende Verhaltensweisen notwendig:
  • Bitte unbedingt vor Betreten der Praxis die Hände desinfizieren!  Eine entsprechende Station finden Sie im Eingangsbereich.
  • Bitte kommen Sie erst 5 Minuten vor ihrem Termin.
  • Sofern möglich, bitten wir Sie, auf unnötige Begleitpersonen zu verzichten.
  • Sollten Sie sich krank fühlen oder Fragen zu Ihrer Behandlung haben, so rufen Sie uns an!

 

Vielen Dank.

WIR SIND WEITERHIN FÜR UNSERE PATIENTEN DA !

Ihr Team der Gesundheitswerkstatt

Der Trainings- und Kursbereich bleiben vorerst geschlossen.

WICHTIG !